SEIT Oktober 2020 NEU IM NESTLER CARRÉE

veröffentlicht am 27.10.20

Die Stadt Lahr hat seit September 2020 mit zwei neuen Abteilungen das Areal bezogen:
Im Gebäude 10/5 im 1.OG wurden die Räume des Teams von der Geschäftsstelle des Gemeinsamen Gutachterausschusses bezogen. Der Zugang befindet sich im Gebäude 10/4 über den Haupteingang im 1. OG.

In der alten Villa / Gebäude 10/6 befindet sich jetzt auf drei Etagen die Abteilung Tiefbau.

Quelle: Nestler Carrée GmbH & Co. KG


TRI AG Automobile - Neu im Nestler Carrée

25.03.21: Seit März 2021 hat die Firma TRI AG Automobile das Areal bezogen.

Projektvorstellung

Betreutes Wohnen
Gutenbergstrasse, Lahr

Senioren-Wohnanlage

Ein neues Wohnbauprojekt der Nestler Carrée GmbH & Co. KG Auf dem Gelände der ehemaligen Spedition Zugvogel Schmidt in der gegenüberliegenden Gutenbergstrasse, Lahr, ist eine Seniorenwohnanlage für Betreutes Wohnen geplant. Der entsprechende Bauantrag soll noch im Herbst gestellt werden.

Das Projekt umfasst rd. 35 Wohnungen, Räume für den Betreuer der Wohnanlage, eine Tagespflege und eine Tiefgarage. 20% der Wohnungen werden nach der Planung im Sozialen Wohnungsbau errichtet.

Wir sind vom wachsenden Bedarf für Seniorenwohnungen überzeugt und betonen die Qualität des neuen Standorts (Infrastruktur, ÖPNV, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe).

Das Vorhaben wird von einer eigenen Projektgesellschaft errichtet, der Gutenberg GmbH & Co. KG.

Ansicht Entwurf Seniorenwohnanlage Gutenbergstrasse

Nähere Infos unter:
Gabriele Melzer
+49 7821 9089798
info@nestler-carree.de

Ansicht Entwurf Seniorenwohnanlage Gutenbergstrasse Projektvorstellung